Parodontologie - Zahnarzt Dr. Ralf-Joachim Schulz in Burgwedel
Zahnarzt Dr. Ralf-Joachim Schulz in Burgwedel

Parodontologie

Wir behandeln Ihren Zahnhalteapparat

Die Parodontologie wird auch als die Lehre vom Zahnhalteapparat bezeichnet. Dieser besteht unter anderem aus dem Zahnfleisch, der Wurzelhaut und dem Wurzelelement. Eine der häufigsten Erkrankungen des Zahnhalteapparates ist die Parodontitis. Davon spricht man, wenn sich die Zahnfleischtaschen vertiefen und sich das knöcherne Zahnfach zurückbildet. Die Zahnwurzel verliert somit den Halt. Die Ursachen für die Entstehung der Krankheit sind vielfältig: So begünstigen zum Beispiel Plaque (Zahnbelag), Rauchen und genetische Faktoren die Entstehung und das Voranschreiten einer Parodontitis.

Behandlungen im Kampf gegen Parodontitis

Ob gezielte Vorbeugung oder fachgerechte Therapie – im Bereich der Parodontologie können Sie sich auf unser Praxisteam verlassen. Wir bieten Ihnen Prävention, Behandlung und Nachsorge von Zahnhalteapparaterkrankungen. Dazu gehören beispielsweise die Entfernung von harten und weichen Zahnbelägen und die Infektions-Kontrolle. Dabei versuchen wir, ein weiteres Vertiefen der Zahnfleischtaschen zu vermeiden und die Bakterienflora zu verbessern.

 

Da jedes Beschwerde- und Krankheitsbild anders ist, passen wir die Therapie exakt an Ihre Bedürfnisse an. Mit den richtigen Maßnahmen kann Parodontitis verhindert und das Voranschreiten der Krankheit gestoppt werden. Wenden Sie sich an unsere Zahnarztpraxis in Burgwedel und vereinbaren Sie einen persönlichen Termin.